Gemeinde & Entwicklung

GEMEINDE & ENTWICKLUNG

Die Gemeinde Sand in Taufers gilt als Gemeinde der Innovation. Ihr umfassendes Konzept sorgt für Furore und findet auch über die regionalen Grenzen hinaus Anerkennung.

Im Jahr 2008 gewann Sand in Taufers den Europäischen Dorferneuerungspreis der „Europäischen ARGE Landentwicklung und Dorferneuerung“. Dabei setzte sie sich gegen 28 Teilnehmer aus elf verschiedenen Nationen durch.

Zu den größten und wichtigsten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gehört die Sicherstellung der Energieversorgung, die heute in einem extremen Spannungsfeld zwischen Bedürfnissen, Umwelt und Wirtschaft steht Deswegen gilt das Hauptaugenmerk der Gemeindemaßnahmen der Schonung von Ressourcen, dem Umweltschutz und einer Innovation, die sich stets mit der Natur vereinbaren lässt.

So ist Sand in Taufers beispielsweise die erste „Agenda21-Gemeinde“ in Südtirol. Eine organisierte und nachhaltige Innovationstätigkeit hat mit dem EU-Strukturförderungsprogramm LEADER PLUS begonnen, und setzt sich in verschiedenen anderen EU – Förderprogrammen, wie INTERREG, ESF und COMENIUS fort.

Alle Informationen zur Gemeindeentwicklung finden Sie hier.